02 / 2012

Googlitch Streetview

Das Projekt „Googlitch Streetview“ entstand in einer Projektwoche bei Rosa Menkman. In dieser Woche nutzte ich die St├Ârung („Glitch“) als New Aesthetic und entwarf eine Seite, die an Googles Streetview erinnert. Ich verwende Google-Streetview-Bilder und schlage vor Bildfehler als Zensurmethode zu entfremden, sozusagen als k├╝nstlerische Alternative zum Blur-Filter, den Google f├╝r gew├Âhnlich beim Zensieren bestimmter H├Ąuser in der Streetview-Ansicht verwendet. Au├čerdem reagiert in meinem Webprojekt Google Streetview nicht so, wie wir es gewohnt sind, es treten Fehler auf und je nachdem, wie man die Seite benutzt entstehen unterschiedliche Muster und Bilder.

visit the project page